Reiseroute ade

Heiner sitzt in seinem Stuhl und räußpert sich ab und zu…
“Ah, soso, hmmm, stimmt,  Ja genau.”
Er ist in so ein Buch vertieft und der Titel läßt es schon erahnen: SLOW TRAVEL.

Heiner: “Das stimmt total in dem Buch, ich merke auch wie mir dieses Routennachfahren tierisch auf den Senkel geht. Immer auf der Hatz und wehe Du verpasst ein Highlight… Aber kommt es darauf eigentlich an? Nein, es geht doch ums Reisen und nicht um die Abgrasung von diversen Seheswürdigkeiten oder Tracks!”

Ich: “Ja, aber durch dein einjähriges Vorbereiten und Aufbereiten des Routebooks sind wir doch nun in der Lage die bestmögliche Reise zu gestalten?”

Heiner: “Für was für einen Preis? Trotz der vielen Zeit die wir haben müssen wir uns an Gegebenheiten halten und wenn diese dann nicht passen, warum auch immer, stehen wir ganz schön blöd dar…
Neeeeneee, damit ist jetzt Schluss. Ab sofort reisen wir frei Schauze. Kein Ziel, kein Plan, einfach so.”

Ich: “Und ich? Was ist mit den Versprechungen alles Wichtige in DownUnder zu sehen? Das find ich nicht fair!!!”

Heiner: “Doch doch, du wirst schon noch Vieles tolles sehen, aber nehmen wir zum Beispiel mal eine Beach, ob es nun diese oder jene Beach ist macht doch kein Unterschied? Im Gegenteil, die als wichtig bezeichneten Beaches sind doch sowieso fast alle immer sehr gut besucht. Oder die Dinger auf der Great Ocean Road… Twelve Apostels und so sind dermaßen stark frequentiert dass sie sogar schon die Parkplätze dafür sperren bzw. Kontrollpersonen die Ein- und Ausfahrt regeln. Das willste doch auch nicht oder?”

Ich: “Neee, das will ich och nicht, ich lass mich mal überraschen.”

Hier also unsere ungerouteten Bilder und Videos.

Heiner’s “Abkürzung erwies sich als mehr als schwierig, hier nur die leichtesten Passagen”

Kein Kommentar…

Wir hatten ein paar schöne Tage mit/bei Frieda in Albany, DANKE !

 

Twelve Apostels und auch noch wo anderes: Parkplatz VOLL!!!

4 thoughts on “Reiseroute ade

  1. Hallo Heiner,

    super Bilder und die Berichte machen richtig Spaß!! Danke das wir daran teilhaben können. Ich schaue immer wieder mal mit meiner Frau in Deinen Blog und bekomme Fernweh.

    Viele Grüße
    Martin

  2. Hallo Heiner,

    tolle Bilder und Videos!!! Wir haben uns im Walpool NP getroffen, Gerti und Sven aus Köln. Wir wünschen dir noch ein tolles Jahr!!! Sind gestern in Köln angekommen und vermissen OZ schon jetzt.

    LG Gerti & Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*